BBT-Gruppe
 
 
 
 
 
Zur Startseite
Willkommen
Team & Kontakt

Zentrum für Gefäßmedizin

Die medizinischen Aufgaben des Zentrums für Gefäßmedizin umfassen die Erkennung und Behandlung von Erkrankungen und Missbildungen der Arterien und Venen sowie die Reduzierung und Behandlung von Risikofaktoren für das Herz-Kreislaufsystem.

Fachübergreifende Behandlung

Die optimale Behandlung von Patienten mit Erkrankungen des Gefäßsystems verlangt das Spezialwissen und die enge fachliche Zusammenarbeit mehrerer medizinischer Fachrichtungen. In unserem Gefäßzentrum beraten Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen gemeinsam über die beste Behandlungsmethode für jeden einzelnen Patienten (interdisziplinäre Therapieentscheidung) und legen das Behandlungskonzept fest. 

Zertifiziertes Gefäßzentrum

Das Zentrum für Gefäßmedizin ist zertifiziert durch die DGG (Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin), DGR (Deutsche Röntgengesellschaft) und DGA (Deutsche Gesellschaft für Angiologie).
Es ist damit in Rheinland-Pfalz das erste Gefäßzentrum, das diese besondere Auszeichnung von allen drei Fachgesellschaften erhalten hat (Urkunde).

Die moderne Gefäßmedizin besteht im Wesentlichen aus drei Schwerpunkten:

  1. Gefäßchirurgie - operative Behandlung des Patienten
  2. Angiologie - internistisch ausgerichtete konservative Behandlung
  3. Interventionelle Radiologie - Katheterbehandlung bei verengten Blutadern unter Röntgenkontrolle
Netzwerk Zentrum für Gefäßmedizinzoom
Netzwerk Zentrum für Gefäßmedizin

Darüber hinaus besteht eine enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen/Zentren: 

Moderne Verfahren

Alle modernen diagnostischen und therapeutischen Verfahren werden im Brüderkrankenhaus angeboten; sie sind auf dem neuesten technischen Stand und werden permanent weiterentwickelt.
Die Vorteile für den Patienten liegen auf der Hand:
Kürzere Wege, weniger Arztwechsel, Vermeidung von Doppeluntersuchungen, und - vielleicht am wichtigsten - alle modernen Therapiemöglichkeiten auf höchstem Niveau und unter einem Dach.

 

Zentrum für Gefäßmedizin - Team & Kontakt

Tel.: +49 (0)651 208-2613

Fax: +49 (0)651 208-2618

E-Mail: gefaess-zentrum@bk-trier.de

Postanschrift:

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier
Zentrum für Gefäßmedizin
Nordallee 1
54292 Trier

 

Bei Notfällen wenden Sie sich bitte jederzeit an unser Zentrum für Notaufnahme.

Sprechstunden / Terminvergabe

Gefäßsprechstunde
>> weitere Informationen

Freitag
08:30 bis 14:00 Uhr

Telefon
+49 (0)651 208-2613

 

Mo-Do: 08:00 bis 12:00 Uhr
Fr: 08:00 bis 14:00 Uhr

Telefon
+49 (0)651 208-2121

 

Sonografie der Arterien und Venen (Duplexsonografie)

Mo-Fr: 08:00 Uhr - 16:30 Uhr
Hauptgebäude EG, 
Zentrale interdisziplinäre Sonographie (ZIS)

Telefon +49 (0)651 208-2881
Telefax +49 (0)651 208-2899

 

Mikrozirkulationsuntersuchungen (Kapillarmikroskopie, Laserdoppler)

Mo-Do: 08:00 - 17:00
Fr: 08:00 - 14:00
St. Ursula

Telefon +49 (0)651 208-2121
Telefax +49 (0)651 208-2139

 


Wir  haben verschiedene Sprechstunden eingerichtet, die nach einem kombinierten Terminvergabesystem erfolgen.
 
Bitte informieren Sie uns wenn möglich bereits bei der Terminvereinbarung über Ihre Beschwerden oder speziellen Wünsche, damit wir Sie zu der für Sie am besten geeigneten Sprechstunde einbestellen können! 
Wir bemühen uns immer, flexibel auf die jeweiligen Bedürfnisse unserer Patienten zu reagieren, um eine optimale Behandlung zu gewährleisten und für Sie die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten.
Um Ihnen unnötige Wege zu ersparen, versuchen wir bereits im Vorfeld Termine für Spezialuntersuchungen in unseren diagnostischen Fachabteilungen mit Ihrem Termin in unserer Sprechstunde zu koordinieren. Dabei sind wir jedoch  abhängig von den Terminvorgaben anderer beteiligter Fachabteilungen des Brüderkrankenhauses Trier wie z.B. Radiologie (Röntgenuntersuchungen, CT, MRT) und Nuklearmedizin (Ultraschalluntersuchungen).

 
 

Unser Team

Ärztliche Zentrumsleitung

Ockert, Detlef M.

Chefarzt / Leiter Zentrum für Gefäßmedizin
Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Thoraxchirurgie
Zusatzbezeichnung: Spezielle Viszeralchirurgie, Proktologie
Abteilung: Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Weiner, Stefan

Chefarzt / Stv. Leiter Zentrum für Gefäßmedizin
Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie, Rheumatologie, Hypertensiologe (DHL), Fachimmunologe (DGfI)
Abteilung: Innere Medizin II

Pflegerische Zentrumsleitung

Dühr, Wolfgang

Wolfgang Dühr

Pflegerische Leitung
Station 2E
Zentrum für Gefäßmedizin, Innere Medizin II , Allgemeinchirurgie

Tel: +49 (0)651 208-3250

Harvey-Blum, Daniela

Daniela Harvey-Blum

Stv. Pflegerische Leiterin Zentrum für Gefäßmedizin

Tel: +49 (0)651 208-3250

Sektion Gefäßchirurgie

Schneider, M.A., Christina

Dr. med. Christina Schneider, M.A.

Oberärztin / Sektionsleiterin Gefäßchirurgie
Fachärztin für Chirurgie und Gefäßchirurgie
Abteilung: Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Seider, Ulrich

Dr. med. Ulrich Seider

Oberarzt
Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie
Abteilung: Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Lenz, Elke

Dr. med. Elke Lenz

Oberärztin
Fachärztin für Chirurgie und Gefäßchirurgie
Abteilung: Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Sektion Interventionelle Radiologie

Grell, Holger

Dr. med. Holger Grell

Oberarzt
Medizinische Sektionsleitung Angiographie / Durchleuchtung / Konventionelles Röntgen
Abteilung: Radiologie, Neuroradiologie, Sonographie und Nuklearmedizin

Sektion Angiologie

Liesenfeld, Bernd

Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie, Diabetologie, Angiologie
Abteilung: Innere Medizin II

Mertiny, Elmar

Dr. med. Elmar Mertiny

Leitender Arzt
Facharzt für Innere Medizin und Angiologie
Koordinator Schwerpunkt Gefäße
Abteilung: Radiologie, Neuroradiologie, Sonographie und Nuklearmedizin

 
 
 
 
7