Zur Unternehmensseite
Willkommen
Lehrbefähigungen
Willkommen

Herzlich willkommen

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier ist eine Einrichtung der BBT-Gruppe in der Region Trier. Es ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit derzeit 684 Planbetten in 16 medizinischen Fachabteilungen, Kompetenzzentren und Medizinischen Versorgungszentren. Mit derzeit etwa 2.600 Mitarbeitern sind wir der größte Arbeitgeber in der Stadt und dem Kreis Trier.

Hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein zentraler Erfolgsfaktor. Deshalb setzen wir auf ein modernes strategisches Personalmanagement. Im Rahmen der strategischen Personalentwicklung, orientiert am Mitarbeiterlebenszyklus, unterstützen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie liegt uns besonders am Herzen.

Lehrbefähigungen

Lehrbefähigungen in den medizinischen Fachabteilungen

Unsere habilitierten Chefärzte besitzen die Lehrbefähigung in ihrem Fachbereich und haben die Lehrerlaubnis ("venia legendi") an einer deutschen Universität.

ChefarztFachbereichOrt der Lehrerlaubnis
Prof. Dr. med. Martin BettagNeurochirurgieMainz
Prof. Dr. med. Ivar FriedrichHerz- und ThoraxchirurgieMainz
Prof. Dr. med. Ralf DieckmannOrthopädieMünster
Prof. Dr. med. Christian B. KölbelInnere Medizin / GastroenterologieMannheim
Prof. Dr. med. Matthias MaschkeNeurologieEssen
Priv.-Doz. Dr. med. habil. Andreas NeisiusUrologieMainz
Prof. Dr. med. Detlef M. OckertChirurgieDresden
Priv.-Doz. Dr. med. habil. Tim PiephoAnästhesie und IntensivmedizinMainz
Priv.-Doz. Dr. med. habil. Frederik VossRhythmologieHeidelberg
Prof. Dr. med. Stefan WeinerInnere Medizin, Nephrologie, Rheumatologie, Hypertensiologe (DHL), Fachimmunologe (DGfI)Bochum
Prof. Dr. med. Nikos WernerKardiologieBonn
Prof. Dr. med. Winfried A. WillinekRadiologieBonn

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.