Zur Unternehmensseite

0402WR7 - Hygiene im Wundmanagement, Infizierte Wunde und Infektionsmanagement

Ziel

AUSGEBUCHT

Inhalte

Erkennen und Beurteilen der infizierten Wunde; Möglichkeiten der antiinfektiven Behandlung: Spezielle Wundversorgungsprodukte;
Spüllösungen; Antiseptische Lösungen; Möglichkeiten des Debridements: chirurgisches
Debridement; autolytisches Debridement; biochirurgisches Debridement; ultraschallassistiertes Debridement 

Art der Fortbildung
Seminar
Referent(en)
Johannes Timmer, zertifizierter Wundmanager; Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier
Termine
Do, 29.10.2020, 08:30 Uhr - 16:00 Uhr
Ort
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder · Nordallee 1 · 54292 Trier
Kosten
100 Euro
Fortbildungspunkte
Registrierung beruflich Pflegender: 8 Punkte; ICW e.V.: 8 Punkte
Ansprechpartner
Andreas Wessendorf

Leiter Fortbildung

Tel: +49 (0)651 208-1452
Fax: +49 (0)651 208-1409
wssndrfbk-trrd

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.