BBT-Gruppe
 
 
 
 
 
Banner Kardiologie
Fort- und Weiterbildung
Bewerberinfos
Studien und Qualitätssicherung
Publikationen

Weiterbildungsermächtigungen

In Zusammenarbeit mit den Abteilungen für Innere Medizin I und Innere Medizin II bietet die Abteilung für Innere Medizin III eine vollumfängliche Weiterbildung in Innerer Medizin.
 
Darüber hinaus wird die komplette Weiterbildung in den Schwerpunkten Kardiologie und internistische Intensivmedizin angeboten.

Es besteht die Möglichkeit Zusatzbezeichnungen wie Interventionelle Kardiologie, Hypertensiologie, interventionelle Angiologie etc. zu erwerben.

Fortbildungen

Aktuelle Fortbildungen finden Sie im Fortbildungskalender.

Infarkt Hotline:
0651 208-1771 (24 Stunden)

EKG-Fax:
0651 208-913131 (24 Stunden)

Notfall-EKG per E-Mail: infarkt@bk-trier.de

 
 

Studierende und Bewerber

Studenten der Medizin können im klinischen Abschnitt im Rahmen einer Famulatur die Innere Medizin III kennen – (und lieben) lernen. Da ein breites Spektrum an Erkrankungen behandelt wird und zahlreiche Berührungspunkte zu anderen Fächern bestehen, kann man hier viel für seine spätere ärztliche Tätigkeit mitnehmen. Ideal sind Famulaturen von 4-6 Wochen.

Das Brüderkrankenhaus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz. Studenten der Medizin können das Wahlfach „Kardiologie“ im Praktischen Jahr (PJ) bei uns absolvieren.
Hierbei erfolgt eine Rotation in verschiedenen Bereichen in der Abteilung für Innere Medizin III.

Infarkt Hotline:
0651 208-1771 (24 Stunden)

EKG-Fax:
0651 208-913131 (24 Stunden)

Notfall-EKG per E-Mail: infarkt@bk-trier.de

 
 
 

Bewerbungen zur Famulatur oder Anfragen zum PJ bitte richten an:

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier
Christel Hemmes, Leiterin Personalentwicklung und Personalmarketing
Nordallee 1
54292 Trier

Tel: +49 (0)651 208-1224
Fax:+49 (0)651 208-1277

E-Mail: bewerbung@bk-trier.de

oder

Werner, Nikos

Chefarzt Kardiologie
Facharzt für Innere Medizin / Kardiologie
Zusatzbezeichnung: Internistische Intensivmedizin; Zusatzqualifikation: Interventionelle Kardiologie (DGK), Interventionelle Angiologie (DGK), Hypertensiologie (DHL)

Tel: +49 (0)651 208-2784
Fax:+49 (0)651 208-2786
n.werner@bk-trier.de

 

Studien und Qualitätssicherung

Seit Jahren liegen die wissenschaftlichen Schwerpunkte im Bereich der Diagnostik und Therapie der Koronarstenosen, der komplexen Koronarinterventionen und der Behandlung struktureller Herzerkrankungen. Die Teilnahme an zahlreichen internationalen multizentrischen Studien war und ist für uns verpflichtend. Mehrere Leitungen solcher Studien dokumentieren das hohe Niveau der kardiologischen Abteilung der Abteilung für Innere Medizin III. 

Weiterhin verpflichtend ist für uns auf freiwilliger Basis die Teilnahme an Registern zur Überprüfung der Qualität.

Infarkt Hotline:
0651 208-1771 (24 Stunden)

EKG-Fax:
0651 208-913131 (24 Stunden)

Notfall-EKG per E-Mail: infarkt@bk-trier.de

 
 

Veröffentlichungen

Medizinische Veröffentlichungen finden Sie in nachfolgender Datenbank:

PubMED

Infarkt Hotline:
0651 208-1771 (24 Stunden)

EKG-Fax:
0651 208-913131 (24 Stunden)

Notfall-EKG per E-Mail: infarkt@bk-trier.de

 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Unsere Cookies helfen uns dabei, Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu bieten und unsere Website ständig für Sie zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Verwendung können Sie durch das Klicken auf die vorhandene Schaltfläche individuell einstellen. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.