Zur Unternehmensseite

Klinische Studien Lungenkrebszentrum

Durch die Mitarbeit an Klinischen Studien tragen wir dazu bei, dass Fortschritte in der Behandlung von Krebs gemacht werden können. In Studien werden z.B. neue Diagnoseverfahren, neue Operationsmethoden, neue Medikamente oder Kombinationen von Neuen mit bewährten Medikamenten getestet.

Zurzeit nimmt das Lungenkrebszentrum an folgenden Klinischen Studien teil:

StudientitelBeschreibungStatus
PET-Plan-StudieProspektive randomisierte multizentrische Therapieoptimierungsstudie. Optimierung der Strahlentherapieplanung von Patienten mit inoperablen lokal fortgeschrittenen nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinome mittels F-18-FDGgeschlossen
PEC-StudieInzidenz der EGFR-Mutation beim Plattenepithelkarzinomgeschlossen
REASONNicht-interventionelle Studie zur epidemiologischen Erfassung und wissenschaftlichen Auswertung des EGFR Mutationsstatus bei Patienten mit neu diagnostiziertem lokal fortgeschrittenen oder metastasierten nicht-kleinzelligen Lungenkrebs (Stadium IIIB/IV)geschlossen
CRISPMolekulare Diagnostik und Behandlung von Patienten mit metastasiertem Nicht- kleinzelligem Lungenkrebsaktiv
STIMULIErhaltungstherapie mit Nivolumab und Ipilimumab bei einem kleinzelligen Bronchialkarzinom (SCLC) im begrenzten Stadium (I-IIIB)beendet (30.04.2019)
DURATION AIO-YMO/TRK-0416Durvalumab (MEDI4736) bei gebrechlichen und älteren Patienten mit metastasiertem NSCLC [DURATION]offen

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.