Zur Unternehmensseite

„ART-ICH“: Vernissage im Brüderkrankenhaus Trier

Ziel

Am Freitag, den 19. Mai 2017, veranstaltet der Kunst- und Kulturverein am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier um 19.30 Uhr eine Vernissage, die Acrylmalerei und Aquarelle der Künstlergruppe „VIS-A-VIS“ präsentiert. Die Ausstellung steht unter dem Motto „ART-ICH“. Nach der Eröffnung sind die Arbeiten der Kunstschaffenden des Schönfelderhofs in Zemmer noch bis zum 30. Juni 2017 im Ausstellungsflur des Brüderkrankenhauses zu sehen. Alle Kunstinteressierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Inhalte

„Komm wir malen gemeinsam“ – Das denken sich die 18 Mitglieder der Kunstgruppe „VIS-A-VIS“ des Schönfelderhofs in Zemmer immer wieder auf´s Neue, wenn sie sich in ihrem Atelier zusammenfinden und Pinsel oder Buntstift kunstvoll über das Papier schwingen.
Die sprichwörtliche Angst vor dem weißen Papier kennen die Künstler dabei nicht. Denn auch wenn die Kreativität mal nicht so einfach ihren Lauf nimmt, da die zündende Idee vielleicht fehlt, lassen die Gruppenmitglieder einfach ihre Gefühle durch das Malwerkzeug sprechen. Dies sowie gemeinsames Lachen und Klatschen sorgen während des Malens und Zeichnens für künstlerische Impulse.

Angefertigt wurden die Ausstellungsstücke, die im Keilrahmen oder hinter Glas präsentiert werden, mit verschiedenen Materialien wie Buntstiften, Aquarell- oder Acrylfarben.

Der Schönfelderhof unterstützt als Einrichtung der Barmherzigen Brüder von Maria Hilf Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen ihr Leben zu meistern. Die künstlerische Tätigkeit in der Gruppe „VIS-A-VIS“ stärkt das Selbstwertgefühl der Mitglieder und hilft ihnen ihren Alltag – im wahrsten Sinne des Wortes – bunter zu machen. „Die Kunst soll der Entspannung sowie der ernsthaften Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit dienen“, sagt Diplom-Kunsttherapeutin Claudia Grüntgens; unter deren Leitung die Arbeiten entstanden sind. Ist das Werk vollbracht, folgen innere Zufriedenheit und Stolz auf das Geschaffene. Dies stärkt das Selbstbewusstsein der Teilnehmer, welche ihre Werke ab dem 19. Mai im Brüderkrankenhaus präsentieren.

Einladung

Termine
Fr, 19.05.2017, 19:30 Uhr - 24:00 Uhr
Ort
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier
Kunstwerk ART-ICH

Ansprechpartner für die Presse

Kunst- und Kulturverein am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier
Michael Molitor
1. Vorsitzender
Tel:0651/208-1539
E-Mail: kunstundkultur@bk-trier.de


Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier
Anne Britten
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel: (06 51) 208 - 21 05
Fax (06 51) 208 - 11 76
E-Mail: a.britten@bk-trier.de

Kunst und Kultur

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.