BBT-Gruppe
 
 
 
 
 
Brüderkrankenhaus Trier

Die Schilddrüse im Zentrum

Vortrag

Ziel

Die Patientenveranstaltung am 24.02.2016 im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier wird über Ursachen, Diagnostik und Therapie der Schilddrüsenerkrankung informieren.

 
Inhalte

Schilddrüsenerkrankungen treten relativ häufig auf, vor allem in Regionen, in denen Jodmangel herrscht, wozu auch Trier und seine Umgebung zählen. Die Schilddrüse gehört zu den wichtigsten Hormondrüsen des Körpers. Für die Bildung von Schilddrüsenhormonen ist Jod essentiell. Schilddrüsenhormone sind an vielen Stoffwechselvorgängen im Körper regulierend beteiligt. Wird dem Körper nicht ausreichend Jod zugeführt, kann sich ein sogenannter Kropf (med.: Struma) entwickeln. Die Schilddrüse wird größer und es kann zur Ausbildung von Knoten kommen, die, zwar relativ selten, auch bösartig sein können.

Die Patientenveranstaltung am 24.02.2016 im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier wird über Ursachen, Diagnostik und Therapie der Schilddrüsenerkrankung informieren. Wie behandelt man Knoten? Wann sollte man operieren? Was kann man selbst zur Verhütung einer Schilddrüsenerkrankung tun? Diese Fragen werden unter anderem in den Vorträgen Thema sein.
Unter der Leitung von  Prof. Dr. med. Detlef Ockert, Chefarzt der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie informieren Sie weitere Referenten verschiedener Fachabteilungen des Brüderkrankenhauses.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Plakat "Die Schilddrüse im Zentrum"

 
Art der Fortbildung
Patienten-Informationsveranstaltung
 
Zielgruppe(n)
Interessierte, Patienten, Angehörige
 
Referent(en)
Prof. Dr. med. Detlef Ockert (Chefarzt der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie), Dr. med. Erich Jochum (Ltd. Oberarzt der Abteilung für Innere Medizin II / Endokrinologie), Dr. med. Kim Biermann (Leiter der Sektion Nuklearmedizin, Zentrum für Radiologie, Neuroradiologie, Sonographie und Nuklearmedizin), Dr. med. Fadie El Odeh (Oberarzt der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie)
 
Termin
24.02.2016 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
 
Ort
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier, Albertus-Magnus-Saal
 
 
 
 
3
 
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Unsere Cookies helfen uns dabei, Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu bieten und unsere Website ständig für Sie zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Verwendung können Sie durch das Klicken auf die vorhandene Schaltfläche individuell einstellen. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.